Raketen Zink Sonderfüllung Raketen

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Padde, 9. Aug. 2018.

  1. Nabend zusammen ,
    Ich wollte mir mal ein paar Meinungen zu den zinkraketen mit sonderfüllung reinholen ? Sind sie empfehlenswert ?
     
  2. #2 PeonyMontana, 9. Aug. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 9. Aug. 2018
    Jein.

    Gold/Silber/Blinker da ist Zink stark. Wenn du das magst, dann ja.

    Vor kurzem gab es auch eine recht durchwachsene Charge, aber jetzt sind die wohl wieder auf Zink Niveau.

    Trotzdem darf man bei 20g NEM keine Wunder erwarten.

    Edit: Zink hatte bei der Sonderfüllung F2 eine Zeit lang Chargen wo die in Deutschland erlaubten 20g NEM großzügig Überschritten wurden.

    Davon Geistern noch viele Videos bei Youtube rum. Die Zeiten sind aber vorbei.
    Gold/Silber/Blinker Weltklasse, schöne Alutreiber, wunderschön abbrennende Visco. Trotzdem nur 20g NEM.

    Wenn man sich es leisten kann, dann gönnt man sich mal 5 Stück oder ein Mixbeutel, ob es einem dann Wert ist muss man am Ende selbst entscheiden.

    Wenn man aber die krass zerlegenden 40g Zink Raketen erwartet wie man sie noch auf Youtube antrifft, dann wird man derbe enttäuscht. Diesen „Oha viel krasser!!! Woher hast du die???“ Effekt gibt es nicht mehr.
     
    tribun77 gefällt das.
  3. Vielen Dank für deine Antwort ! Ich bin am über legen mir mal nen 5 er Brokat-blau und nen 5er trembolant-violett zu holen. Gibts Aber leider nicht viele Videos auf YouTube :/
     
  4. Kann ich dir so direkt auch nicht beantworten, warte mal auf die Antworten der Community. Aber wenn Farbe ins Spiel kommt ist Zink wohl auch nicht so überragend, deswegen wird wohl größtenteils Silberweide, Goldkäfer/Blinker gekauft und deswegen gibts davon Videos im Überfluss.

    Von Funke Böllern gibts auch weitaus mehr Videos, als von Comet Böllern.

    Guck dir nochmal die Funke 13 Himmelsstürmer an, wäre in dem Fall wohl interessanter, die Treiber der ersten Charge sind jetzt auch gut durchgetrocknet, da dürfte die Steighöhe auch kein Problem mehr sein.
     
  5. Alles klar vielen Dank nochmal ja ich werde mal abwarten falls noch was kommt
     
  6. Ich habe mal gute Erfahrungen mit dem 10er Mischbeutel gemacht.
    Die waren schon ganz gut ;)

    Grüße :)
     
  7. Wie schon erwähnt sind Zink mit Goldpalme, Goldkäfer und Silberweideneffekten meistens recht gut.

    Bei den Blinkern hatte ich auch schon grottenschlechte Chargen, bei denen gerade mal zwei oder drei Sternchen zündeten.

    Die Tremolant mit Violett fand ich sehr schön, aber wie ebenfalls erwähnt bei 20 g NEM keine Wunder erwarten.

    Die Qualität hat in den letzten Jahren öfters stark geschwankt. Ich finde außerdem, dass die Bauweise der großen Premium Raketen für 20 g NEM viel zu groß und damit zu schwer ist, wie bei den meisten in Deutschland angeboten, übergroßen Blender-Raketen. Darunter leidet leider auch die Steighöhe.

    Etwas in der Größe der früheren, mittelgroßen Quodlibet Rakete wäre dafür völlig ausreichend.
     
  8. Wenn man sich z.b die Funke Raketen ansieht. Hinken die Zink Raketen hinterher. Die Qualität schwankt leider, ich hatte welche ohne Zerleger. Oder die Visco ging nicht an, geschweige von krumen Spitzen. Zink beruft sich zu Zeit nur noch auf den Namen. Selbst im 75 gr Bereich oder höher einige Enttäuschungen gehabt.
     
  9. Mh. Also wenn du sie noch nicht hattest, dann würde ich mir einfach mal den 10ner Mischbeutel gönnen. Das ist schon ein Erlebnis solch schöne Raketen in der Hand zu halten und zu begutachten. Das beste an den Zinkraketen ist mMn der wunderschöne Goldaufstieg. Die Effekte selber schwanken etwas von Jahr zu Jahr. Generell kann man schon sagen, dass die weißen Blinker die beste Sorte ist. Es gibt einfach keinen Hersteller, bei dem die Blinker so lange und stark blinken. Das ist schon super. Letztes Jahr hatten die Zinkraketen gefühlt auch einen sehr schönen Knall. Insgesamt gibt es aber zumindest vom Effekt her bessere/billigere Raketen.
     
  10. Ich habe mir letztes Jahr mal eine goldene gekauft und muss leider sagen, dass ich komplett enttäuscht war nach der Zündung. Die Verarbeitung ist fantastisch, der Aufstieg toll und alles was danach kam war leider ein Witz... .
    Kauf dir lieber Raketen von Gaoo oder wenn du Made in Germany unterstützen willst die Tolle Lola von Weco.
     
    Knallbiest gefällt das.
  11. Danke schön für euer vielen und ehrlichen Antworten. Ich schau mal was ich mir hole
     
  12. fire 2 gefällt das.
  13. Hallo zusammen,

    ich hatte letztes Silvester auch meine ersten Zink Raketen und zwar 5x Stück der Brokat Variante.
    Leider muss ich sagen, dass ich durchweg enttäuscht wurde. :(
    Versteht mich bitte nicht falsch, die Verarbeitung der Zink Raketen ist ohne Frage absolut herausragend und vorerst sehr vielversprechend.
    Nur sobald es um den eigentlichen Effekt geht, den die Rakete an den Himmel zaubern sollte, versagt sie auf ganzer Linie.
    Im Vergleich waren die Weco Brokat Raketen aus dem Goldrausch Raketensortiment, für mein Empfinden, tatsächlich kraftvoller was den Effekt angeht.
    Für durchschnittlich 3,00€ pro Rakete sollte man, meiner Meinung nach, mehr erwarten dürfen.

    Grüße
     
    PyroFantasy und Knallbiest gefällt das.
  14. Hi,

    waren deine Premium Brokat mit oder ohne Zerleger?

    Ich hatte diese als Schüttversion ohne Zerleger und war von der Ausbreitung des Buket und der Standzeit sehr beeindruckt.
    In Folge habe ich mir nochmal eine kleine Menge dieser Charge gesichert.
    Es gab sie in einem Mischbeutel bestehend aus 5x Gold Brokat (Schüttversion) und 5x weiße Blinker (mit Zerleger).

    Der Preis bestimmt natürlich auch irgendwo das Preis/Leistungsverhältnis.
    Denke unter drei Euro kann man wenig falsch machen.
    Darüber ists halt so ne Sache... aber einen Mischbeutel zum ausprobieren verursacht mit Sicherheit keine miese Laune.
    Die effektstarken 13 Himmelsstürmer von Funke liegen meines Erachtens mit ihren 2,70€ bis knapp 3,50€ (je nach Shoppreis) auch gerade noch so im vertretbaren Grenzbereich. Weiterhin sind es in China gefertigte Raketen.

    Aber auch die Weco Tolle Lola ist eine tolle Rakete vom Effekt her.

    Also ich feiere und fördere Raketen aus deutscher Produktion (insbesondere Schüttraketen) nach wie vor.
     
    Mesk28 gefällt das.
  15. Tremolant ist auch wirklich sehr schön. Mit Blinkern zusammen mmn. die besten von Zink. Brokat können mittlerweile viele..

    Insgesamt muss ich mich den anderen anschließen. Die Funke Raketensets sind wirklich klasse! Nicht ganz die Qualität von Zink aber sehr schöne Effekte.

    Ich weiß ja nicht, wie viel Geld du so hast aber ich würd dir empfehlen, das 13 Himmelsstürmer und evtl. sonen 10er Mischbeutel von Zink mitzunehmen. Achja und wenns was für die Ohren sein soll: die Sirenenraketen. Sind deutlich geiler als die Blackboxx Ghost, weil die noch nen hübschen Effekt haben und nicht sonen Furzknall. Im Aufstieg ähnlich laut.
     
  16. #17 sheriff-lobo, 9. Aug. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 9. Aug. 2018
    Hab zwar schon meinen Senf dazu gegeben. Trotzdem will ich dir die Top-Alternativen nochmals kurz auflisten.


    Aus dem Hause Funke:

    Sirenenraketen

    Klar manchmal zünden sie durch. Aber ansonsten sind es mMn die besten F2 Raketen, die ich jemals gezündet habe. Man sollte sich ja eh nach dem Anzünden rasch entfernen...Toller Kreischaufstieg, toller Schweif, prima Effekte am Himmel. Preislich noch annehmbar. Etwa 2 Euro das Stück.

    Blättertanzraketen

    Ebenfalls die besten Schüttraketen, die ich erleben durfte. Auch nichts für Sicherheitsfanatiker. Aufstieg gestaltet sich gelegentlich etwas "schwierig" und die Standzeit ist schon fast zu lang. Aber der Schweif, die tollen fallenden Blätter, das Gold. Einfach wahnsinnig gut. Etwa 3 Euro das Stück.

    Aus dem Hause Weco:

    Ganz klar die Turbo Salut und die Tolle Lola. Weco ging bzw. geht hier mMn den richtigen Weg. Man hat nur 20g, also konzertiert man sich auf den Aufstiegseffekt und Dinge, die sich auch mit 20g gut umsetzen lassen.

    Goldrausch erste Charge. Die waren super. Leider kenne ich mich bei Weco nicht so gut aus und kann dir anders als bei Gaoo und Jorge nicht erklären, woran man das Produktionsjahr erkennt. Vielleicht kann ja jemand ergänzen. Hier fehlt mir lediglich der durchgängige Schweifaufstieg.

    Aus dem Hause Gaoo:

    Das One Pack aus dem Produktionsjahr 2015. Ganz wichtig. Die Packungen mit anderen Produktionsjahren sind nicht mehr so brachial. Klar ein echter Raketenliebhaber wird sich über den fehlenden Schweif und das lieblose Design und die kurze Standzeit beschweren. Aber dafür haben die Dinger mächtig „Bumms“ und mMn eine gute Effektauswahl. Iron Pack, Strong Pack, Steel Pack und Hammerraketen habe ich noch nicht getestet. Videos sind aber recht ordentlich.

    Aus dem Hause Jorge:

    Für mich die Überraschung des letzten Jahres. Die Nautilus Raketen. Ehrliche China-Raketen mit guten Zerlegern, prima Effektauswahl und Goldaufstieg. Dazu noch sehr günstig. Wie heißt es so schön: „Klare Kaufempfehlung“. :)

    Auch die Perfekt finden viele super. Ich persönlich finde die Nautilus besser. Die 4g mehr NEM pro Rakete merkt man mMn nicht und die Perfekt haben eben diesen komischen jorgeartigen Silberaufstieg. Den mag ich nicht.

    Weitere Kandidaten: Royal von Röder (Pyrotrade), ehrliche Raketen mit guter Effektauswahl und niedrigem Preis. Aus Videos sind mir noch die Triplexraketen Big Whale 3 hängen geblieben. Dieter von Mainfire hatte die auch für gut befunden. Ihm kann man da vertrauen. Leider gibt es die nicht überall zu kaufen.

    Gern könnt ihr die Liste ergänzen.

    Hoffentlich kommen nach Silvester 2018/2019 einige würdige Sets hinzu. Ich würde es mir wünschen.

    Viele Grüße Lobo
     
  17. So danke nochmal hab mir jetzt einmal das funke set 13 Himmelsstürmer , röder Royal und einmal das gaoo Iron pack bestellt
     
  18. Die Sirenenraketen sind schon echt top. Der Heulaufstieg ist einfach nur genial, so viel Spaß hatte ich selten mit einer Rakete. Auch das Bukett kann sich sehen lassen. Hätte echt nicht gedacht, dass solche geilen Raketen in Kat.2 möglich sind. Hatte auch keinen einzigen Durchzünder.
     
    Mathau, sheriff-lobo und Snajdan gefällt das.
  19. Schöne Auswahl. Viel Spaß!
     
  20. Nabend an alle,

    mir wird ja schon bisschen schummrig wenn ich das so lese. Habe mir diese Raketen auch bestellt (das 10er Sortiment)
    Hoffe wirklich das sie trotzdem schön sind! Es wären meine 1. Zink Raketen und eine Enttäuschung wäre schon ziemlich bitter.

    Mal ganz nüchtern und realistisch betrachtet, sind sie wirklich schlecht oder eher nur vom P/L Verhältnis nicht so gut?
    Aber sollte es nichts werden, so bleiben mir noch die Sirenenraketen von Funke.

    Gruß
     
  21. Richtig schlecht sind sie nicht, vorallem der Aufstieg ist einmalig! Nur würde ich keine 2,80-3,50 das Stück zahlen. Wer die alten kleinen Hülsen (quodlibet) von vor 5-7 jahren noch kennt, und man damals nicht mehr wie 2,20 bezahlte......kommt man vom Kopfschütteln ins heulen. Dünne Effekte halt.....nichts besonderes mehr. Blinker die nicht zünden und Standzeit naja.
    Wie gesagt schlecht ist was anderes, aber nicht für den Preis.
     
  22. Weiterzuempfehlen sind sie alle mal.
    Der Aufstieg ist einmalig und die Standzeit ist auch wieder besser geworden. Trotzdem schwanken die Chargen jedes hin und her. Am besten gefallen mir Silberblinker und Tremolant.
    Der Preis ist Ansichtssache. Man muss ja nicht gleich hundert Stück kaufen.
     
  23. Preis/Leistung ist sowieso immer sone Sache.. Was nützen mir 100 Packungen Aldiraketen, wenn die alle maximal ok sind. Auch wenn ich finanziell begrenzter wäre würde ich mir nur noch premium bzw. das best mögliche holen, denn: Am Ende ertappe ich mich immer wieder dabei, wie ich mir an Silvester nur die geilen Sachen rauspicke und der ganze bullshit bleibt liegen bzw. wurde in diesem Jahr zu einer langen trashkette verwurstet. Und irgendwo denk ich ja auch an die Umwelt, ich weiß ich weiß, Umwelt und Silvester passt nicht gut zusammen, aber man kann ja wenigstens keinen Müll mehr kaufen.

    Deswegen mag ich die Röder Royal auch nicht so, die sind halt besser als XY aber merklich schlechter als Zink/Funke mmn. Preislich liegen sie wahrscheinlich auch so in der Mitte.. Aus Marktwirtschaftlicher Sicht wahrscheinlich ganz gut, denn in Deutschland stehen viele auf ne gute Preis/Leistung bzw. greifen zur goldenen Mitte. Bei Feuerwerk (Luxusgut) ergibt das aber irgendwie keinen Sinn. Ich kauf ja auch keinen mittelmäßigen Kaviar für mein nächstes Bankett.
     
    Mathau gefällt das.
  24. Gerade wegen den verhaltenen Kritiken der letzten Chargen hatte ich beim letzten Jahreswechsel darauf verzichtet.

    Funke hatte ich damals nicht mehr bekommen. Aber einige ausgewählte Discounter-Artikel von Weco und Nico waren da schon echt wirklich sehr gut gemessen am Preis.

    Wenn Zink da nicht nachbessert, falls die Kritiken gerechtfertigt sind, werden die da wohl einen deutlichen Umsatzrückgang hinnehmen müssen...
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden