Besucher Zündet ihr Feuerwerk bei der EM 2020?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von Pyrofreak 17, 3. Jan. 2020.


  1. Funke und Co. bieten wesentlich mehr für die ..Ablöse.. beim Händler :haehae:
     
    PyroRick81 und Pyromove gefällt das.
  2. Es ist sicherlich eine gute Gelegenheit die Akzeptanz, welche nach einem gewonnenen Spiel herrscht, gegenüber so etwas zu nutzen....Fakt ist wer mal 10 Minuten nach einem gewonnenen Spiel bissl zündet wird keinen Ärger bekommen.
     
    Pyrofreak 17 gefällt das.
  3. JAEIN...
    Kein Feuerwerk wegen der EM aber am 14.6 ein schönes angemeldetes Feuerwerk zum 30zigsten Purzeltag meiner Schwester :D
    in der Hoffnung das es zu dem Zeitpunkt nicht schon wieder zu trocken und damit zu gefährlich ist:this:
    MFG Jens
     
    Raketenwahnsinniger und Pyrofreak 17 gefällt das.
  4. Ach komm, jedes Tor eine Ratter ?
    Man muss ja etwas positives draus ziehen.:D Und wenn man nur einen Vorwand sucht.
     
  5. Seitdem es nun offiziell "Die Mannschaft" anstatt "Nationalmannschaft" heißt habe ich den Bezug dazu verloren. Ich verfolge nur noch Vereinsfußball. Vor ein paar Jahren habe ich aber immer zu großen Turnieren Sachen steigen lassen.
     
  6. Zuerst ist mal Dynamo dran..., wenn die noch den Klassenerhalt schaffen, dann komme ich an einem Freudenfeuerwerk keinesfalls vorbei.
    Es gibt ja inzwischen eine reichhaltige Auswahl an Kat.1-Artikeln, inkl. Bengal- Feuer. :)
     
    Pyrofreak 17 und Teufelslogo gefällt das.
  7. Eigentlich interessiert mich Fußball nicht. Ich habe dieses ganze Trara um die Mannschaft, den Kommerz und die Politik gar nicht mitbekommen.
    Nur die Zeit als Ronaldinho noch aktiv war, hat mich Fußball richtig interessiert. Zusammen mit Roberto Carlos und Ronaldo (der aus Brasilien!), wobei ich Zidane, Edgar Davids und Del Piero auch noch ziemlich cool fand, vielleicht auch noch Puyol und dann war es das auch schon.

    Ich bin ja eher der Rugby Fan! :p
     
  8. Vielleicht zünde ich ein paar Rauch- oder Bengal-Artikel...!
    aber natürlich NUR Qualitätsware aus deutscher Fertigung! ;) auch wenn ich selbst in der Schweiz lebe.
     
  9. Es heißt offiziell immer noch "Auswahlmannschaft des deutschen Fußballbundes", kurz deutsche Nationalmannschaft.
    In anderen Ländern haben die Nationalmannschaften schon seit jeher einen Spitznamen. "Three Lions", "Equipe Tricolore" "La Furia Roja", "Squadra Azzurra", etc.
     
  10. "Die Mannschaft" wird doch überall skandiert. Anscheinend hat das "National" darin einigen schlauen Leuten nicht mehr in den Kram gepasst, weil dann ja die nationale Aufladung viiiel zu stark wäre. Traurig was daraus geworden ist.

    Sorry fürs OT, das war mein letzter Beitrag dazu.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden