Festival [2018] ADELFIA - Festa Patronale San Trifone

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Feuer_und_Flamme!, 1. Okt. 2018.

  1. Und wie war es vor Ort?
     
  2. Dafür fehlen mir hier eigentlich die entsprechenden Emoticons, um meine Gefühle korrekt auszudrücken...

    ES WAR HAMMERGEIL!!!!!! :D

    Viva San Trifone!

    [​IMG]

    MfG,
    NightFlyer
     
    Pyro, Earthshaker, stutata 28 und 3 anderen gefällt das.
  3. #30 widofnir, 13. Nov. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Nov. 2018
    Ich denke, dass hier noch nicht viel geschrieben wurde liegt daran, dass viele noch zuerst verarbeiten müssen was sie dort erlebt haben (mich eingeschlossen). :D

    Videos habe ich keine, auch Fotos nur sehr wenige. Dieses Jahr wollte ich nur geniessen (insbesondere die Tagesfeuerwerke), auf Youtube findet man ja jetzt schon zahlreiche Videos. ;)

    Kurz zusammengefasst:
    • Perfekte Bedingungen, sowohl was das Wetter allgemein betrifft als auch während den Feuerwerken
    • Einige bekannte und viele unbekannte Gesichter kennengelernt
    • 5 überragende Tagesfeuerwerke am Samstag - einen Sieger zu nennen erspare ich mir, da sämtliche Firmen Unglaubliches geleistet haben
    • Sehr viele neue Effekte, welche ich so noch nie gesehen habe bisher
    • Mit 210mm und einem zweistelligen Kg-NEM-Wert die dicksten Saluts, die ich (und ich denke viele andere auch...) je erlebt habe.
    • 3 sehr schöne Abendfeuerwerke am Samstag (dasjenige am Freitagabend von Di Matteo habe ich nicht gesehen)
    • 1 überragendes Abendfeuerwerk von Senatore Vincenzo am Sonntagabend - was für ein toller Abschluss dieses grandiosen Wochenendes!

    Adelfia, ti amo!
     
    Pyro, Earthshaker, stutata 28 und 4 anderen gefällt das.
  4. Es war wieder überwältigend. Perfektes Wetter, perfekte Tagfeuerwerke mit grandiosen Effekten,perfekte Nachtfeuerwerke mit grandiosen Effekten,eine bezaubernde Atmosphäre,leckeres Essen, jede menge neue Leute kennen gelernt und alte Kollegen wieder getroffen...es ist jedes Jahr der Wahnsinn und wird nie langweilig. Passende Worte dafür zu finden fällt schwer...man muss es selbst live miterleben.

    Durch den Wegfall der Pyromusicale und dem Hinzukommen der 3 Nachtfeuerwerken ist dem Veranstaltungskomitee der Schritt in die richtige Richtung gelungen. Es wäre schön wenn dies zukünftig so beibehalten werden würde. Durchweg alle Nachtfeuerwerke (1x 9.11, 3x10.11, 1x11.11) waren spitze und wurden mit 1a Ware geschossen. Viel besser als im letzten Jahr!

    Die Tagfeuerwerke:ja ,ohne Worte...einfach nur GIGANTISCH.Aber das ist man ja von Adelfia nun fast schon gewohnt ^^
    Wahnsinn was da an Effektvielfallt rausgeholt wird.Edelste Kugeln & Zylinder "Made in Italy" wurden geschossen. Dieses jahr auch recht viel Farbbomben würde ich meinen. Alles in Allem wieder echt heftig.

    Gruß an alle die man vor Ort kennen gelernt oder wieder getroffen hat. Es war mir eine große Freude.:)

    Salute
    Rico
     
    Pyro, Earthshaker, stutata 28 und 4 anderen gefällt das.
  5. Unten findet ihr noch zwei Videos der 210mm Saluts von Di Candia. Aufgrund der Sterne könnte man zuerst meinen, dass es sich um Durchzünder handelt. Es waren aber tatsächlich reine Saluts mit ein paar Sternen drin... einfach nur krank.


    https://youtu.be/FvaVVpnp5bE?t=243



    https://youtu.be/9PYPMzt5AF4?t=545


    Falls die Zeitstempel nicht funktionieren könnt ihr hier und hier klicken.
     
    Pyro, Ganger27, Silvesterfreak und 2 anderen gefällt das.
  6. Pyro, widofnir, Silvesterfreak und 2 anderen gefällt das.
  7. Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen :)!

    Spitzenwetter, erstklassige Feuerwerke & nette Gesellschaft....

    Bei den Tagesfeuerwerken war Senatore mein persönlicher Favorit (dicht gefolgt von Di Candia),
    bei den Nachtfeuerwerken hat für mich Romano das Rennen gemacht.....

    Anbei noch einige Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]



    Senatore:

    [​IMG]


    Finale Senatore:

    [​IMG]


    Finale Di Candia:

    [​IMG]

    Finale Di Matteo:

    [​IMG]
     
    Pyro, Earthshaker, Pironyian und 7 anderen gefällt das.
  8. Pyro, Earthshaker, Jürgen und 4 anderen gefällt das.
  9. Ich bin jedes mal auf's neue total geplättet von den Videos und Bilderserien, besonders auch von den Tagesfeuerwerken.
    Für 2019 hab ich mir das ganz fest im Kalender eingekreist, das muss ich einfach einmal Live erleben.
    Eine "doofe" Frage hätte ich dazu: Findet das jedes Jahr zur selben Zeit statt? Alles in San Trifone? Sorry, wäre mein allererstes Auslandserlebnis in Sachen Feuerwerk....
     
  10. Die Feuerwerke finden alljährlich im gleichen Zeitraum (+/- ein Tag) in Adelfia statt.
    Das endgültige Programm erscheint alljährlich am 01. Oktober.
    Als Anreiseflughafen empfiehlt sich Bari oder gegebenenfalls Brindisi.
     
    NightFlyer und Matze Pierre gefällt das.
  11. San Trifone Martire ist IMMER am 10. November - also die Tagesfeuerwerke sind immer am 10. :)
    Diesmal war alles schön kompakt übers Wochenende, die Fluglinie hat auch gut mitgespielt - alles bestens.

    Evtl. kommt später noch ein Mini-Bericht von mir, habe schon lange keinen mehr geschrieben..

    MfG,
    NightFlyer
     
  12. Fratelli Senatore, der Aufbau des Tagesfeuerwerks am 9.November mit besondere Aufschrifte!! Hier 3 Stück "fermate" von Kaliber 16 cm mit der Aufschrift "3S 2V". Die Bedeutung des Buchstabens S und des Buchstabens V??

    IMG_3908.JPG
     
    Pyro und widofnir gefällt das.
  13. Ich habe keine Ahnung, würde es aber gerne wissen.

    Zuerst habe ich an "Sfondi" gedacht, macht aber bei diesem Kaliber keinen Sinn für mich. Daher denke ich, dass Senatore einfach eigene Abkürzungen verwendet?
     
    stutata 28 gefällt das.
  14. Ich kann mich den Anderen nur anschließen, Adelfia hat in diesem Jahr endlich wieder zu seiner alten Stärke zurückgefunden!
    Ich habe auch bis jetzt von jedem mit dem ich gesprochen habe, nur positive Resonanz gehört.
    Hoffentlich behalten sie das Konzept jetzt erstmal für die nächsten Jahre bei.

    Hier sind meine Videos der Tagfeuerwerke, am besten hat mir Di Candia gefallen, aber die anderen waren auch alle gut bis sehr gut.









     
    Pyro, stutata 28, widofnir und 4 anderen gefällt das.
  15. Schade, dass ich es heuer nicht geschafft habe. Da kommt man ja richtig zum glusten.
    Wie sah es denn eigentlich mit den Sicherheitsmasnahmen aus? Gab es da mehr oder so wie immer?
    Werde wohl leider mal etwas abstand nehmen müssen von den Feuerwerken. Nachwirkungen von San Severo/Apricena. ;)
     
  16. #46 Feuer_und_Flamme!, 18. Nov. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 18. Nov. 2018
    Bin bei Feuerwerken zwar auch tendenziell lieber näher am Geschehen, bleibe bei den italienischen Finalblöcken jedoch lieber etwas auf Abstand.....
    Wer einmal eine Massenumsetzung aus der Nähe live erlebt hat (beispielsweise der Finalblock bei Di Matteo 2014), der ist sicher nicht scharf darauf, das Glück ein zweites mal herauszufordern.....

    [​IMG]
     
  17. Für uns ist Senatore der Gewinner!! Die Brüder haben die größte Variation und besondere "fermata" Bombe geschossen, sehr abwechslungsreich. Die Brüder Di Candia hatten leider zu viele Fehler in viele "fermata" Bombe. Senatore ist auch die einzigste welche der Mut hatte um alle fünf "bombe da tiro" zu schiessen. Die beste "bomba da tiro" war die "(6 riprese) + (6 riprese) + (6 riprese) + controcolpo".

    IMG_3918.JPG

    Fratelli Senatore, der Aufbau des Tagesfeuerwerks am 9.November mit besondere Aufschrifte!! Hier 3 Stück "fermate" von 21 cm Kaliber mit der Aufschrift "5S 5B o".
    Ein Schlag!!! Im Video von EarthshakerPyro zwischen 11.09 - 11:39 Minuten.

    https://youtu.be/DhxaUf_NGIA?t=668
     
    Pyromartin, Earthshaker, Jürgen und 3 anderen gefällt das.
  18. Hier noch ein Fundstück auf dem Tagesfeuerwerks-Abbrenner, am 11.11.2018 - sieht eher so aus, als liegt der da schon länger...?

    Ansonsten schaut mal bei Lieto am Schluss (ca. Minute 12:16 click!) auf der linken Seite, da explodiert ein Salut am Boden (evtl. kurz über dem Mörser? Danke Milo für Info und Foto!)


    MfG,
    NightFlyer
     
    Pyro, Silvesterfreak, widofnir und 2 anderen gefällt das.
  19. Fratelli Senatore, der Aufbau des Tagesfeuerwerks am 9.November mit besondere Aufschrifte.

    IMG_3915.JPG
    Im 1.Foto die drei Stück fermata Bombe mit der Aufschrift "6S o", in dem Effekt "(6 riprese) + controcolpo" von 21 cm Kaliber. Es sind die letzte fermate in dieser Serie von 12 Stück von 21 cm Kaliber in einem Schlag.

    IMG_3919.JPG
    Am 2.Foto Carmine Senatore verladt die erste fermata Bombe in diesem Effekt.

    Auf dem Video von EarthshakerPyro zwischen 11:40 und 12:05 Minuten.
    https://youtu.be/DhxaUf_NGIA?t=699
     
    Pyro und Pyromartin gefällt das.
  20. Mir gefällt dies gar nicht, wenn solche Bilder im Netz veröffentlicht werden. In 25 jahren habe ich unzählig viele Splitter gesehen. Dies ist also nichts neues. Das so etwas passieren kann weiß jeder der sich damit beschäftigt hat. Bilder wie diese werfen ein schlechtes Licht auf die gesamte Feuerwerkerei. Wir haben schon genug Probleme mit Einschränkungen. Ein Kumpel, der gleich nach der Massenumsetzung eines Finales nach vorne rannte, zum fotografieren, ist verhaftet worden. So was sollte man aus Rücksicht auf die örtlichen Gegebenheiten, nicht tun.
     
    stutata 28 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden