Vorstellung Zündanlage PyroControl

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Pyrobla, 25. Sep. 2009.

  1. Hallo Yannic,

    bist Du sicher bei den Einstellungen? ich bekomme leider keine Verbindung aufgebaut. Mein Port ist I.O. habe die RS 232 durchgetestet auch alles super, Senden und Empfang alles wunderbar nur leider wenn ich Dein Prog laufenlasse kommt am Port leider nichts raus.

    Hatte angenommen das die Bautraten nicht übereinstimmen und da diese auch in der einstellungs.INI nicht zu ersehen sind hatte ich angenommen das es daran liegen könnte.

    Schade, ich gebe es auf, hier weiter zu machen, denn ich sitze nun schon wieder 1,5 Tage wegen dem Problem hier am Rechner.

    Gruß vom
    Pulversack
     
  2. Echt schöne Zündanlage;)
     
  3. Schade das du aufgibst.

    Ich kann mit extrem hoher Sicherheit sagen, dass das Senden problemlos funktioniert. Mein System lässt sich problemlos ansteuern und das eines Users der sich einen Interpreter für die Merlin gebaut hat hat auch keine Übertragungsprobleme.

    Woraus schließt du denn das der Port nichts sendet ?

    Wenn du benötigst kann ich dir eine Bascom Empfangsroutine für das Protokoll schreiben.

    Mfg Yannic
     
  4. Hallo Yannic,

    das ist es ja eben, ich habe eine funktionierende Empfangsroutiene, meine ich.

    Ich bin zu dem Ergebnis gekommen das irgendetwas mit dem Senden nicht hinhaut, da ich Daten die ich mit einem Terminal-prog an den Port raus gebe, einwandfrei vom mikro gelesen und anschließend als Echo zurück geschickt werden.

    wenn ich jedoch Dein Prog laufen lasse und Schüsse auslöse kommt nicht ein Signal am Micro an.

    Auch ein Verbindungstest der ja Dein Prog ausführen soll neim Scharfschalten ist nicht zu bemerken.

    Entweder bin ich wirklich zu doof dazu die passende Routiene zu schreiben oder ich habe etwas übersehen.

    Vielen Dank das Du mir helfen möchtest, neheme ich gerne an.


    Gruß vom
    Pulversack
     
  5. Hast Post ;)
     
    Heavymoeller gefällt das.
  6. Hallo Yannic,
    ich finde dein Zündprogramm Klasse.Mach bitte weiter .Wo finde ich die Beschreibung der Platinen?Kann ich die Platinen bei dir bestellen d.h. fertig mit Programm. Nenne bitte einen Preis für die Unkosten! Danke!
    Gruß von Heavymoeller
     
  7. Hallo Yannic!
    Bin zur Zeit dabei und teste dein Zündprogramm.Kommt die Rückmeldung der Slaves ( Durchgangsprüfung der Zünder)
    über die grünen Led`s bei Handfire oder welche Aufgabe haben sie?Dann leuchten die Led`s natürlich nur wenn eine
    Zündbox mit den Zündern angeschlossen ist.
    MfG Heavymoeller
     
  8. Wireless

    Hallo!

    Erst mal vollen Respekt für die Zündanlage, vor allem die Software für den PC gefällt mir sehr gut. Ich bastel gerade auch an einer Anlage rum und will sie mit Funkverbindung aufbauen. Schon vor einiger Zeit hab ich in einem anderen Projekt die Funkchips "nRF24l01" on Nordic eingesetzt. Habe schon ein wenig Erfahrung damit und für die Zwecke hier sollten sie ausreichen. Es gibt auch schöne Breakout-Bords dafür, sodass mann nicht einen 4x4mm großen chip mit 20 Anschlüssen von Hand löten muss ;).
    Das Gerät, das ich damals gebaut habe ist im Prinzip eine Fernbedienung mit nem graphischen Display und - tadaa - ner USB -Schnittstelle. Mit etwas Firmware umschreiben wär's ein idealer Adapter von Computer auf Funk, mit etwas mehr Firmware Update wäre es sogar denkbar aus dem Ding einen Stand-Alone Zündcomputer zu basteln, den man über den Computer programmieren kann (hat nen LiIon-Akku mit etwa 50h Laufzeit und passt in die Hosentasche). Die Wireless Module gibts hier http://www.sparkfun.com/commerce/product_info.php?products_id=705, firmware-Beispiele gerne bei mir. Bei Interesse melden.
     
  9. Hallo Yanni,
    alle Versprechungen ,die Du in Deinen Beiträgen angekünigt hast , zerplatzen wie Seifenblasen.Ich meine damit Deine Unterlagen, die Du allen zur Verfügung stellen wolltest.Ich bin sehr enttäuscht von Deinen Versprechungen, da Ich sehr viel Zeit in dieses Pojekt investiert habe.Erst fütterst Du die Leute an und dann hörst Du einfach auf und gibst nicht einmal eine postive oder negative Antwort.Ich bin der Meinung, dass solche Menschen ,wie Du nicht in dieses Forum verloren haben.Ich mag keine Menschen, die nicht ehrlich sind.
     
  10. Funktioniert doch

    Hallo Kollegen,


    Es ist ein klein wenig schade, dass Yannic schon lange nichts mehr von sich hoeren/lesen laesst. Ganz schwarz sehe ich die Sache aber nicht, eher im Gegenteil.

    + Yannic hat gratis (!) eine SW zur Verfuegung gestellt mit der man (halbwegs) musiksynchron schiessen kann
    + Das Ausgabeprotokoll (RS232) liegt offen und jeder kann seine Hardware damit ansteuern

    Das einzige das ich finden konnte was Yannic noch nicht zur Verfuegung gestellt hat sind die Plaene fuer die nachbastelbare Zuendanlage. Vielleicht kommts ja noch?


    Gruss
    Roland
     
  11. Hi,

    dann will ich mich mal wieder zu Wort melden.

    Ich habe es definitiv nicht beabsichtig irgend wen verärgern.

    Aber vorab eine kleine Situationsschilderung. Ich hatte in letzter Zeit privat einiges um die Ohren und haben neben diesem Projekt hier noch andere Projekte in anderen Bereichen am laufen die genauso gepflegt werden wollen.

    Ich habe das ganze hier keineswegs vergessen. Wenn man sich allerdings zu lange mit dem gleichen Thema befasst, dann hat man irgendwann erstmal keine große Motivation mehr worunter dann auch die Produktivität leidet. Deswegen hatte ich mein Augenmerk für einige Zeit auf eine andere Software mit anderen Aufgabenstellungen gelegt, um mich nun wieder mit Spaß und Freude an die Weiterentwicklung der Pyrocontrol Software zu setzen.

    @ Heavymoeller

    Welche direkten Versprechen meinst du ?

    Das es hier noch keine direkten Schaltpläne und Layouts gibt, liegt ganz einfach daran, dass die Hardware zwar lief aber noch nicht über einen längeren Zeitraum getestet wurde.

    Mittlerweile gibt es eine neue Version die nun soweit ausgereift und verfeinert ist, dass ich sie auch mit gutem Gewissen veröffentlichen kann.

    Bitte verstehe dabei auch ein wenig meine Situation. Wenn ich überstürzt Dinge veröffentlicht hätte und diese dann später zu Fehlern, Unfällen oder sonstigem bei den Usern geführ hätten wäre das Geschrei groß gewesen.

    Die Entwicklung ist keineswegs eingestellt noch eingeschlafen ;)

    Mfg Yannic
     
  12. gut zu Wissen Yannic.

    Mach bitte weiter so.


    PS: kann mir jemand bitte einen kurzen einblick in die Erstellung der *.dll geben.
    --> Ich habe gelesen, dass jemand schon ne *.dll für eine Merlin Step geschrieben hat. Genau daran wäre ich auch Interessiert.
    Ganz unerfahren bin ich nicht. (Bin Netzwerktechniker) nur mit der Programierung von Schnittstellen hab ich mich zu selten beschäftigt.
    Auch ein Link würde reichen, um mich dann einzulesen.

    Danke schon mal.

    LG Flinte
     
  13. Hi Flinte,

    mit welcher Sprache progrannierst du ?

    Mfg Yannic
     
  14. äähh deutsch?

    ich weiß falsche Sprache.

    Wie gesagt, mit der Programierung von Schnittstellen hab ich mich nicht beschäftigt.
    Ich habe Kenntnisse in Basic, C+, Pascal, Delphi.

    Da ich aber Autodidaktisch bin, würde mir ne Info reichen (Link) und ich würde mich dann einarbeiten.

    LG
    Flinte
     
  15. Flinte gefällt das.
  16. vielen Dank Yannic.

    Naja, wie du anhand meiner Beiträge *schäm* seit nun fast 6 Jahren sehen kannst. Stelle ich nicht viele "dumme Fragen" sondern lese lieber aufmerksam.
     
  17. Hallo Yannic,

    ich lese hier schon seit längerem mit und möchte mich jetzt auch einmal zu Wort melden. Respekt für dein tolles Zündprogramm und ein großes Dankeschön, dass du es uns allen zur Verfügung stellst! Leider bin ich etwas zu spät darauf gestoßen, um es direkt in meine Funkzündanlage einzubauen,das Layout war leider schon fertig. Aber da ich dein Programm unbedingt testen wollte, habe ich mir noch einen USB-Sender gebaut. Mittlerweile ist die ganze Funkzündanlage fertig und gründlich mit deiner Software getestet, und ich kann nur sagen, es funktioniert alles einwandfrei!!

    nochmals vielen Dank!

    gruß Markus

    funkzünd.jpg
     
    Pyrobla gefällt das.
  18. Hi,

    es ist soweit. Nun gibt es eine neue Version der PyroControl Software.

    Was wurde in dieser Version geändert ?

    - Die komplette Visualisierung des Spectrum wurde neu aufgebaut. Nun ist es möglich zu zoomen, scrollen und eine Zeitskala zu setzen.
    - Das Fenstermanagement wurde überarbeitet
    - Kleine optische Anpassungen wurden durchgeführt.
    - Handfire nun funktionsfähig (Allerdings werde ich den Aufbau vom Handfire nochmal ändern, bin damit noch nicht ganz zufrieden) (Beim "Handfire" darauf achten, dass auch hier um eine Zündung auszulösen ein scharfschalten der Software nötig ist)

    Ich denke mal so konnte jetzt ein Großteil der Userwünsche berücksichtigt und umgesetzt werden :) Weitere Überarbeitungswünsche oder Anregungen zu Neuerungen sind natürlich nach wie vor gerne gesehen.

    [​IMG]

    Mfg Yannic
     

    Anhänge:

  19. Hi Yannic,

    Danke sehr! Ich werd mir das am Wochenende genau anschauen. Anfang naechster Woche auch das Timing.

    Gruss
    Roland
     
  20. Hallo an euch alle, insbesondere natürlich Yannic!

    Bin seit einiger Zeit aufmerksamer Leser und hab schon viel gelernt...
    Da ich letztes Jahr schon Mal elektrisch gezündet habe will ich jetzt mal mit Musik versuchen (eigentlich schon immer:praise:!) und hab mich daher auf die Suche nach einem kleinen, feinen Programm gemacht.

    Und heute habe ich es gefunden!!!:good::applause::good:

    Danke Yannic!!! (Für deine Zeit, deinen Enthusiasmus, dein Wissen, dein Können und vor allem deine Bereitschaft zu teilen!!!)

    Finde ich persönlich ganz große Klasse.

    MfG Chris
     
  21. Hi,

    Der Name PyroControl ist wie ich erfahren habe leider urheberrechtlich geschützt.

    Daher bin ich gezwungen der Software eine neuen Namen zu geben.

    Da ich momentan im Amerika bin und es noch unklar ist, ob ich die Software bis zu meiner Ankunft in 3 Wochen online lassen kann, bitte nicht wundern wenn innerhalb der nächsten 3 Wochen der Download nicht verfügbar ist.

    Außerdem würde ich mich über ein paar Anregungen zur Namensfindung fruen. ;)

    Mfg Yannic
     
  22. Hi Yannic,


    :D Was es nicht alles gibt!

    Schlage vor: YanniControl
    Muss ja nicht gleich alles so offensichtlich mit Pyro, Fire, Explosion getagged sein...


    Gruss
    Roland
     
  23. Hallo Yannic,

    hab das ganze am Wochenende mal getestet, leider durfte ich nur bis 10 Uhr, da war's leider noch etwas hell (siehe http://www.youtube.com/watch?v=07ulbVUqJrY). Danke für das geniale Programm!

    Grüße, Chris
     
  24. Hey

    @Pyrobla eine sehr schöne Software hast du da geschrieben ! aber ich persönlich fände es gut wenn in der CueList die Kanäle markiert würden wenn sie zünden. Einfach deshalb weil du dann immer auf einen Blick sehen kannst was schon gezündet hat und weil es z.B bei Zündanlagen ohne Timecode von Vorteil wäre da man dann den Kanal der gerade eingefärbt wird Manuell zünden kann. Ist nur ein ein kleiner Tipp meinerseits was ICH gut fände aber musst du natürlich selber wissen :)



    Liebe Grüße
     
  25. Die Software gefällt mir sehr gut ! Jetzt mal eine Dumme Frage. Kann ich die Software auch irgendwie mit einer RF32 koppeln?
    Da ich in diese Richtung was das Bauen an geht nicht ganz so versiert bin würde ich mal fragen ob mir da irgendjemand einen USB Sender für bauen könnte ? Das würde ich selbstverständlich gut bezahlen.

    Wenn jemand so etwas kann , bitte mal bei mir melden.

    MfG Olli
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden